The Defen­ders: Ers­ter Trailer!

Das War­ten hat bald ein Ende: Die ers­te Staf­fel von Marvel’s The Defen­ders star­tet am 18. August 2017 auf Net­flix. Nun gibt es end­lich den ers­ten Trai­ler zu dem Superhelden-Actionspektakel.

The Defen­ders ist eine Net­flix Original-Serie, wel­che von Mar­vel Tele­vi­si­on gemein­sam mit den ABC Stu­di­os für den Strea­ming­dienst pro­du­ziert wird. Showrun­ner ist Mar­co Rami­rez, der gemein­sam mit Doug Petrie, Jeph Loeb und Drew God­dard auch als Exe­cu­ti­ve Pro­du­cer fun­giert. Petrie und Rami­rez sind zudem die Schöp­fer der Serie.

Alle acht Fol­gen der ers­ten Staf­fel von The Defen­ders wer­den ab dem 18. August 2017 bei Net­flix ver­füg­bar sein. Die Serie han­delt von einem Zusam­men­schluss der Super­la­ti­ve: Die vier in New York City akti­ven Super­hel­den müs­sen ihre Kräf­te ver­ei­nen, um ihre Stadt zu ret­ten. In The Defen­ders schlie­ßen sich Matt Mur­dock ali­as Dar­e­de­vil (Char­lie Cox), Jes­si­ca Jones (Krys­ten Rit­ter), Luke Cage (Mike Col­ter) und Dan­ny Rand ali­as Iron Fist (Finn Jones) zusam­men. Zudem wur­de die Rol­le der Ant­ago­nis­tin Alex­an­dra mit Sigour­ney Wea­ver (“Ghost­bus­ters”) besetzt.

Neben den Prot­ago­nis­ten tau­chen auch ande­re Cha­rak­te­re aus den ein­zel­nen Marvel-Serien auf: Mis­ty Knight (Simo­ne Mis­sick), die bereits in Luke Cage und Iron Fist Poli­zei­ar­beit leis­te­te, ist in The Defen­ders wie­der im Ein­satz. Außer­dem sind Dar­e­de­vils Elek­tra (Elo­die Yung), Karen Page (Debo­rah Ann Woll) und Fog­gy Nel­son (Elden Hen­son) mit von der Par­tie. Zudem ist die Anwäl­tin Jeri Hogarth (Carrie-Ann Moss) wie­der ein­mal zu sehen. Und selbst­ver­ständ­lich kann kei­ne Marvel-Serie ohne die bezau­bern­de Kran­ken­schwes­ter Clai­re Temp­le (Rosa­rio Daw­son) auskommen.

Der Trai­ler zeigt wie die vier Hel­den erst­ma­lig auf­ein­an­der tref­fen. Die Alli­anz scheint sich zu Beginn nur wider­wil­lig zu bil­den. Mit der vor­herr­schen­den Bedro­hung müs­sen die vier Titel­hel­den sich jedoch ein­ge­ste­hen, dass sie gemein­sam stär­ker sind als im Allein­gang. Der klei­ne Ein­blick in The Defen­ders weckt zudem Vor­freu­de auf die gran­dio­sen Kampf­cho­reo­gra­fien, die alle Zuschau­er bereits in den ein­zel­nen Seri­en genie­ßen konnten.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

Kommentare sind geschlossen.